Rupi & Willi: "Die letzte Leseprobe"

Rupi und Willi:
"Die letzte Leseprobe"

Willi Thomczyk, ein erfahrener Theatermacher, hat vor 30 Jahren "Hallo Taxi" geschrieben und zusammen mit dem Schauspieler Paco Gonzalez als PACO + WILLI aufgeführt. Paco Gonzalez war einer der letzten großen europäischen Clowns und verstarb im Jahr 2017.

Nun hat Willi Thomczyk ein neues Stück geschrieben und spielt es zusammen mit dem Schauspieler Rupert Seidl. In dem neuen Stück versuchen zwei alte Schauspieler, "HALLO TAXI" wieder auf die Bühne zu bringen. Doch schon während der Leseprobe deutet sich ein Fiasko an, denn der Geist von Paco scheint mitzuspielen. Es erwartet das Publikum eine Komödie vom Feinsten, bei der Theater pur geboten wird. Die Zuschauer werden in eine Welt voller Humor und Tragik entführt, denn das Stück ist nicht nur ein einfaches Theaterstück. Es ist die Geschichte zweier alter Schauspieler, die versuchen ihre Vergangenheit aufleben zu lassen und dabei mit ihren eigenen Dämonen kämpfen müssen. Willi Thomczyk hat es geschafft, seine jahrzehntelange Erfahrung als Regisseur und Autor in dieses neue Werk einzubringen. Zusammen mit Rupert Seidl gelingt es ihm erneut, das Publikum von der ersten Minute an zu fesseln. Doch was macht diese Komödie so besonders? Vielleicht liegt es daran, dass sie nicht nur lustig ist - sondern auch tiefgründig. Die beiden Hauptdarsteller spielen sich selbst und zeigen damit ihre eigene Verletzlichkeit auf der Bühne. Das Publikum wird Zeuge eines Kampfes gegen den Tod - aber auch einer Hommage an einen verstorbenen Freund. Durch Pacos Geist bekommt die Aufführung noch einmal eine ganz andere Dimension: Der Clown lebt weiter im Herzen seiner Freunde und Kollegen. Wer also Lust hat auf einen Abend voller Lachen, Weinen und Nachdenken - sollte sich unbedingt ein Ticket sichern.

 

Foto Copyright Karin Frauenkron

 

Spieltyp: Komödie

Wichtige Informationen zur Online-Buchung:
Die Zahlung kann ausschließlich per PayPal erfolgen!!! Bitte stellen Sie sicher, dass Sie über ein entsprechendes Konto verfügen! Online-Tickets zzgl. 1 EUR Systemgebühr pro Ticket. Über Ticketmaster können die Systemgebühren abweichen. Beim Kauf an der Theaterkasse entfällt die Gebühr.

Copyright © 2024 Kleines Theater Herne e.V.

Top

Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.