Ausbilder Schmidt:
"Die Lusche im Mann"

Weltweit hat das Luschen-Virus zugeschlagen! Die Männer verweichlichen zusehends. Dies wissen wir spätestens seit der "Männergrippe". Eben noch im Garten Holz gehackt bei Minus 20 Grad, zack "Männergrippe" und man hört tagelang ein leises Gejammere oder ein röchelndes "Mutti, Mutti hilf mir, ich sterbe". 

Ja klar, die Zeiten ändern sich. Früher ging der Mann zur Jagd und das war es und reichte auch! Heute muss er alles können: männlich aussehen, sensibel sein, zuhören können, Müll trennen, kochen, putzen, Baby wickeln, gebildet und belesen, Ikea Möbel aufbauen, und ja, Geld verdienen soll er auch noch und klagen soll er dabei natürlich nicht (was er allerdings in Form von Selbstgesprächen macht)!

Klar! Der Mann muss mit seinen Aufgaben wachsen, aber er darf eben nicht das verlieren, was ihn ausmacht und wofür ihn die Frauen (und natürlich auch ein paar Männer) lieben: männlich sein! Lange auf dem Klo sitzen, Zahntuben auflassen, sich mal prügeln, Bier trinken, im Keller seinen Hobbies nachgehen, grillen und einfach mal nicht reden müssen! Herrlich, der ein oder andere erinnert sich vielleicht noch daran.

Aber wie halte ich als Mann die Balance zwischen "ja Schatz, ich mach das ja alles" und "Grmpffffppfff"? Wie komme ich als Frau mit einer Oberlusche klar und kitzle das bisschen Männlichkeit aus ihm heraus? 
Fakt ist, der Luschen-Virus bleibt ein Leben lang im Körper, aber man kann damit leben. Sehr gut sogar. Und es gibt einen, der es uns vorleben kann: Ausbilder Schmidt, DER ERLÖSER. Ausbilder Schmidt, der Reine, Ausbilder Schmidt, die Anti Lusche! Wer sich tagtäglich beim Bund mit Luschen, Warmduschern und Waldorfschülern rumärgern muss, der weiss was zu tun ist.

Spieltermine:
Mittwoch, 10. April 2019 um 20.00 Uhr

Donnerstag, 11. April 2019 um 20.00 Uhr
PREIS: 16,00 Euro / keine Ermäßigung

 

 

 

Alle Gastspielprogramme:

10. & 11.04.2019 - Ausbilder Schmidt - "Die Lusche im Mann"
 
11.05.2019 - John Doyle - "Das Leben ist Abenteuer genug"
 
12.05.2019 - Marco Weissenberg - "Wunderkind Tour 2019"
 
06.06.2019 - Der unglaubliche Heinz – "JAMMERN GILT NICHT"
 
14.06.2019 - Tine Wittler - "Lokalrunde - Tresenlieder schlückchenweise"
 
06.09.2019 - Carsten Höfer – "Secondhand Mann"
 
27.09.2019 - Roberto Capitoni - "Spätzle, Sex und Dolce Vita"
 
05.10.2019 - Sebastian Coors - "Salonlöwengebrüll 2.0-Vorpremiere"
 
06.10.2019 - David Werker - "Plötzlich seriös"
 
25+26.10.2019 - Mirja Regensburg - "Im nächsten Leben werd ich Mann!“
 
15.11.2019 - Der unglaubliche Heinz – "JAMMERN GILT NICHT"
 
22.11.2019 - Michael Steinke - "Brause, Sex & Discofox - die wilden 70er"
 
01.12.2019 - Carsten Höfer – "Weihnachtsversteher"
 
13.12.2019 - Carsten Höfer – "Weihnachtsversteher"
 
19.12.2019 - Johannes Flöck - "Haltbarkeit" VORPREMIERE
 
28.12.2019 - HairCut - "Travestie-Cabaret"
 
29.12.2019 - Aaron Hypnose Workshop - „Vorsätze 2020"
 
29 + 30.12.2019 - Aaron Hypnose - „Schlaf mit mir"
 
03.01.2020 - Sebastian Coors - "Salonlöwengebrüll 2.0"
 
04.01.2020 - Ill-Young Kim - "KIM KOMMT!"
 
24.01.2020 - Charlie Martin - "Kinder-Zaubershow"
 
24.01.2020 - Charlie Martin - "It´s Showtime"
 
25.01.2020 - Till Frömmel - "Hingeschaut"
 
25.01.2020 - Till Frömmel - "Augenblicke"
 
01.02.2020 - Daniela Michel - "En Suite - Allein mit Audrey Hepburg"
 
08.02.2020 - Ben Schmid - "Ungeniert"
 
08.03.2020 - Carsten Höfer - "Vorpremiere
 
21.03.2020 - Altweibersommer - "Suse & Fritzi unterwegs im Auftrag der Hormone"