„Camping Loch Ness“
von und mit Christian Weymayr

Kaum hat der Herr Professor Dr. Georg Oberpichler samt Gemahlin Monika auf dem Campingplatz im hohen Schottand Quartier bezogen, ist es mit der Urlaubsruhe auch schon wieder vorbei. Denn ihm wird schnell klar, wer da nebenan sein Zelt aufgeschlagen hat: Dr. Diana von Kern. Mit der Dame hatte er vor vielen Jahren einmal eine Affäre! Himmelherrgott, wenn das nur Gemahlin Monika nicht erfährt! Oder der Ehemann der Dame, Karl von Kern! Doch dieser Ehemann, ein Reisejournalist, hat seine eigenen Sorgen: Er hat Monika Oberpichler mit einem bösen Artikel einmal arg in Bedrängnis gebracht. Aber was fast noch schlimmer ist: Das eine Paar kommt aus Bayern, das andere aus dem Ruhrgebiet. Dabei wollte doch Monika in der schottischen Idylle unbedingt ihr Energiepotenzial aufladen. Daraus wird wohl nichts, zumal die krass pubertierende Tochter Franzi auch nicht gerade zur Erholung beiträgt. Zum Glück bietet ein Druide auf dem Campingplatz Kurse an. Aber warum schleicht der immer so herum? Und dann verschwindet auch noch eine der Damen spurloss! Hatte da etwa Nessi ihre Flossen im Spiel? In dieser turbulenten Boulevard-Komödie kommen Freunde saftiger Scherze ebenso auf ihre Kosten wie Genießer feingeistigen Humors. Machen Sie mit uns Camping am Loch Ness!

 

Schauspieler:
Prof. Dr. Georg Oberpichler Christian Weymayr
Monika Oberpichler
Manuela Kempin
Karl von Kern
René Lehringer
Dr. Diana von Kern Christin Boinski, Jessica Majchrzak
Franzi Oberpichler
Mandy Kempin, Laura Gottschlich
Druide
Markus Stehmann

Produktion
Produktion:
kleines theater herne e.V.
Ein Lustspiel von: Christian Weymayr
Regie: Andreas Zigann
Regieassistent: Monika Sprenger
Bühnenbild: Lothar Mayer, Jens Kempin
Technik: Kai-Uwe Kohl

Aufführungsrechte: Christian Weymayr

PREMIERE: Uraufführung 18.10.2014

 

 

Mord in Paris

Hier können Sie einen kleinen Einblick erhalten:

Opens external link in new windowYouTube Clip