Täglich klopft der Sensenmann

Täglich klopft der Sensenmann

Britisch-schwarzer Humor von Freddy Sinclair

Was für ein Alptraum! John erlebt denselben Tag immer wieder: Er schreckt aus einem Nickerchen hoch, weil seine Nachbarin Leslie an die Tür klopft. Doch sie bleibt nicht die einzige Besucherin. Der Tod steht vor der Tür. John stirbt – und wacht erneut auf, weil Leslie klopft …

Wie kann John den Teufelskreis durchbrechen? Lässt sich der Tod bequatschen? Der ist ja offenbar recht vernünftig. Oder muss er Leslie erobern? Das sollte doch nicht so schwer sein. Aber leider zeigt sich, dass beide ihren eigenen Kopf haben. Dann trifft John auch noch ein Schicksalsschlag nach dem anderen – und seine Fassade beginnt zu bröckeln.

Freuen Sie sich auf rasante Wortgefechte, große Gefühle und britisch-schwarzen Humor in der deutschen Uraufführung des Erstlingswerks von Freddy Sinclair!

Spieltyp: Komödie

Produktion:
Produktion: Kleines Theater Herne e.V.
Aufführungsrechte: Plausus Theaterverlag
Text: Freddy Sinclair
Übersetzung: Christian Weymayr
Regie: Weymayr/Majchrzak/Kempin/Kempin
Technik: Florian Kempin
Bühne: Jens Kempin

Personen:
John Pearson: Christian Weymayr
Leslie Pearson: Manu Kempin
Der Tod: Jessica Majchrzak

Premiere: 10.10.2020

Copyright © 2020 Kleines Theater Herne e.V.

Top

Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.